Herzlich Willkommen!

Dies ist der Blog von "Bio am Hafen": Hier versorgen wir Sie mit aktuellen Neuigkeiten über unser im Juni 2015 bezogenes Geschäft "Bio am Hafen". Im November 2018 haben wir unser 20 jähriges Jubiläum begangen.

Nutzen Sie doch auch unseren monatlichen Newsletter!

 sortiment

Selbstverständlich haben wir auch am Wochenende lange für Sie geöffnet und bieten unsere komplette Vielfalt von über 7000 Artikeln:
Unsere Öffnungszeiten sind:
Montag bis Freitag von jeweils 9 bis 19:30 Uhr
und am Samstag von 9-18:30 Uhr 

Wir sind Mitglied im BNN und Demeter-Partner. Wir bieten Ihnen die ökologische Frische der Region kombiniert mit tausenden deutschen & internationalen ökologischen Leckereien. Hierfür bekommen wir täglich von unseren über 50 Höfen, Molkereien, Bäckern  & Lieferanten Ware. Wir führen von Dr. Hauschka die Pflegeprodukte wie auch die dekorative Kosmetik und sind seit 20 Jahren Weleda-Partner.

Ein paar Fußminuten vom Bahnhof (einfach durch die Credner-Anlagen) oder dem Marktplatz entfernt, mit Fahrrad oder Auto sind Sie herzlich willkommen. Vor dem Geschäft warten neben den zahlreichen Fahrradständern Bänke und Sandkasten, innen Tische & Stühle.

Unsere Eistruhen locken vielleicht ebenso wie unsere Kaffeemaschine, in der wir frische Brodowiner Demeter-Milch mit Kaffee- und Espressobohnen aus den Demeter-Projekten von Lebensbaum kombinieren.

Einkaufswagen

Ja, der erste Greifswalder Bioladen mit Einkaufswagen. Wer will, muß zukünftig nicht tragen! Körbe gibt es trotzdem.

Lager komplett

Was lange währt, wird endlich gut. Nachdem endlich die vor Monaten bestellten Regalteile aus Frankreich eingetroffen sind, konnte das Palettenregal endlich komplettiert werden. Klingt viel einfacher, als es war: Erst einmal mußte das inziwcshen ja voll belegte Regal komplett entleert werden. 8 Europaletten sind also vorübergehend in den Pfandkäfig umgezogen, 10 Rollis mußten auch weg und all das im laufenden Betrieb.

Dann haben die Handwerker aus stabilen Bohlen die Böden gefertigt, 20 qm Holzboden. Die mußten eingelget werden, u.a. auf 4m Höhe.

Und dann allles wieder sinnvoll ins Lager.....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok