Sommer!

Die Zeiten bleiben turbulent.
Nach vielen Wochen „nur Landeskinder“ kommen nun verstärkt Touristen. Immer häufiger müssen wir um die Einhaltung der Corona-Regeln bitten, was uns nicht nur Zeit, sondern auch Nerven raubt.

Aber immerhin kommen die Gemüsekulturen in Gang. Blumenkohl ist noch nicht regional, aber immerhin schon wieder mal aus Deutschland da. Regional gibt es aber auch schon eine breite Vielfalt:
Bundmöhren aus Grimmen
Tomaten in 3 Varianten!
Kräuter und Basilikumtöpfe
Kohlrabi
Salate (Kopf, Mix)
Frühkartoffeln
Gurken in mehreren Größen
Mangold & Spinat
Radieschen und Lauchzwiebeln
Erste Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, aber noch nicht zuverlässig).
Kohl ist etwas langsamer, aber immerhin gibt es seit Dieser Woche wieder Rot- und Weißkohl & Blumenkohl und das alles schon aus Deutschland. Wirsing, und Broccoli sind sogar schon regional!

Heute kamen wunderbare Blumensträuße aus dem SOS-Dorf in Grimmen!

Wir haben weiterhin wie gewohnt geöffnet.

Und die Auflagen (Abstand-halten, Mundschutz, Einkaufswagenpflicht) bestehen weiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok