Sortiment

Hier findest Du Informationen zum Sortimentimage sep15

(Veganer) Braten 2021

Es hilft ja leider nix, wer Weihnachten einen Bio-Braten haben will, muss so langsam in die Puschen kommen. Bitte beachtet, dass dieses Jahr die Nachfrage im Biobereich erheblich angestiegen ist und wir nicht garantieren können, dass alles, was sonst noch im Dezember leiferbar war, nun auch noch nachkommt.

Das gilt für Veganer wie auch für alle, die Fleisch auf dem Teller haben wollen.

Auch dieses Jahr der Festtagsseitan Nuss Frucht Füllung von der Berliner Manufaktur L’herbivor.
30% günstiger, und jetzt 1 kg statt 750g

Ein gelungenes Zusammenspiel aus traditionell deftiger Grundnote und einer wunderbar fruchtigen Süße – passt fantastisch zu allen klassischen Festtagsessen.
Die üppige Apfel-Frucht-Nuss-Füllung mit feiner Zimtnote macht den deftigen Seitanbraten mit traditioneller Würzung und geschmeidiger Textur zu einem wunderbar saftigen Festtagsessen.
Das beiliegende Marinaden-Rezept ist schnell und einfach umgesetzt und verleiht dem Braten eine leichte Zitrusnote, was den Geschmack hervorragend  abrundet.

Für Veganer bieten wir wieder den Vesttagsbraten von Topas, aber auch hier ist es so, daß die Produktion längst abgeschlossen ist und nur noch das produzierte verteilt werden kann: Vorbestellungen bei uns am Tresen jederzeit möglich!

 Das schmeckt der ganzen Familie: Die ultimative Bratenalternative nicht nur für Vegetarier und Veganer. Auch in diesem Jahr gibt es wieder unseren beliebten Vesttagbraten. Mit seiner faserigen Struktur kommt er einem Rinderbraten zum Verwechseln nahe!
Er ist unglaublich locker und saftig, und dennoch mit Biss – genau so, wie 
ein Braten sein soll! Einfach in Scheiben anbraten oder in einer Sauce erhitzen. Wenn vom Braten etwas übrig bleibt, kann man den Rest problemlos einfrieren. In Würfel geschnitten eignet er sich hervorragend für ein Fondue.

http://www.wheaty.com/de/aktuell/artikel/archiv/vesttagsbraten/

 Und  neu

VEGAN WINTER ROAST

Linsen-Salbei Seitan mit Buchweizen-Cranberry Füllung und Bratensoße-Mix. Protein-Mix aus Linsen, Hafer, Buchweizen und Weizeneiweiß.

https://terravegane.de/produkte/fleisch-alternativen/vegan-winter-roast/

Weihnachtsbraten jetzt vorbestellen! 2021

Es hilft ja leider nix, wer Weihnachten einen Bio-Braten haben will, muss so langsam in die Puschen kommen.

Die Situation mit Geflügelpest spitzt sich auch diees Jahr jeden Tag weiter zu:

Einige Höfe haben beschlossen, schon Anfang Dezember zu schlachten, aus diesen Quellen gibt es nur tiefgefrorene Ware. Andere Betriebe liegen im Risikogebiet der Vogelgrippe, erste Betriebe haben hier auch entschieden, die Tiere nun zu töten, zum einen um den Tieren die nun zwingende Stallhaltung nach einem artgerechten Leben im Freien zu ersparen, zum anderen um einer Infektion einzelner Tiere und dann zwangsweiser Tötung und Vernichtung aller anderen Gefügeltiere zu vor zu kommen.

Wir können daher nur mit langem Vorlauf frische Tiere -selbstverständlich Bio- anbieten, aber unsere Lieferanten machen am 4. Dezember den Sack quasi zu. Also bitte zügig entscheiden.

Bei Schwein & Rind sieht es entspannter aus. Der Landwerthof plant dieses Jahr weiterhin zu schlachten, was von dort nicht kommen kann, bringt die  Manufaktur Havelland im brandenburgischen Velten.

Bitte verlieren Sie nicht aus dem Auge, daß die Tiere nur begrenzt Edelstücke aufweisen und wirklich kein Bauer Tiere schlachtet, ohne dass nicht annähernd ein Großteil des gesamten Tieres Verwendung findet. Hier gilt auch: wer zu erst kommt, macht das Rennen.

jetzt zügig bestellen!

TK-Eicare- Hähnchen 1,8 - 2,5 kg     pro kg 16,90 €

TK-Eicare Suppenhuhn ca. 1,5 kg    pro kg 11,19 €

Suppenhuhn Gallica ca. 1,6 kg           pro kg 14,90 €

Hähnchen, regional & frisch, Thom 1,8 - 2,5 kg pro kg 14,50 €

Flugente, regional      3,5- 4 kg             pro kg 30,95 €

Kleine Ente, regional ca 2-2,5 kg            pro kg 31,95 €

Ente, regional     ca 3-3,5 kg                       pro kg 23,95 €

     Ökohof Jonas, frisch, Spätzuschlag 15€/kg! €

Gans regional     3,5- 6 kg frisch                  pro kg 27,90 €

Gans Rügen       4,5- 5 kg                            pro kg 28,90 €

Gänsekeule     ca. 900g                            pro kg 59,95 €

Gänsebrust m. Haut ca. 1kg                        pro kg 64,95 €

Pute KellyBronze               4-5 kg              pro kg 19,95 €

Pute KellyBronze               6-7 kg              pro kg 19,95 €

Putenschnitzel        ca. 350g               pro kg 29,99 €

Putenoberkeule mKn. mHa. 0,6-1,2kg   pro kg 14,95 €

Putenbrust ganz          mehr als 1kg     pro kg 31,95 €

Hähnchen-Keule        2 Stk.          pro kg 19,90 €

Hähnchenbrust                 ca. 350g       pro kg 32,50 €

Entenkeule                 ca. 2x250g     pro kg 32,95 €

Entenbrust o. Haut/Knoch      ca. 500g       pro kg 55,00 €

Spätzuschlag m. Haut/Knoch: 10€/kg

 

Rotwild aus dem Gatter von Zacharias aus Güstrow

Filet/Rücken schier                      kg              pro kg 49,00 €

Keule mit Röhre                 ca. 3 kg              pro kg 31,00 €

Schulter                        kg              pro kg 20,00 €

Rücken ganz                     kg              pro kg 35,00 €

Damwildkeule Torfstich aus ST    ca. 1kg              pro kg 62,50 €

Frischfleisch Havelland o. Landwert

Rinder Filet ,                                                       pro kg 64,90 €

Rinder Ribeye (Entrecote)                         pro kg 43,90 €

Roastbeef,                                          pro kg 45,90 €

Tafelspitz                                            pro kg 27,90 €

Rinder-Hüftsteak                           pro kg 35,90 €

Schnitzel, Schwein                              pro kg 23,90 €

Schweine- Kotelett                              pro kg 19,90 €

Schweinefilet                                       pro kg 36,90 €

Krustenbraten (v. Schwein gepökelt) ca. 3 kg        pro kg 25,90 €

Schulter (v. Schwein mit Schwarte o Knochen) ca. 3 kg       pro kg 20,90 €

 

Kalbsschnitzel Oberschale           pro kg 49,00 €

 

Lamm von der Oder aus S-H:

Rund um Greifswald wird leider kein Lamm so geschlachtet, dass das Fleisch danach in den Handel kommen darf.

Filet                                              ca. 350g          pro kg 69,95 €

Haxe                                            ca 200g          pro kg 20,95 €

Keule m. Knochen                     ca. 1,8kg          pro kg 28,95 €

Keule o. Knochen                      0,5 bis 1,5kg    pro kg 44,95 €

Kotelett                                      ca 400g          pro kg 45,95 €

Rücken                                     0,8 bis1,5kg     pro kg 34,95 €

Schulter m. Knochen                 ca. 1kg          pro kg 18,95 €

 

neue regionale Aufstriche

Ohne viele Worte:

Alle Bio-Sanddornprodukte vom Storchennest bei uns und das schon seit vielen Jahren!

Lauretana weiterhin lieferbar

In den letzten Wochen war es tatsächlich zwischendrin schon wieder knapp, vor allem "mild" (=mit Sprudel) kam nicht rein.
Aber seit der letzten Meldung haben wir schon 1500 neue Flaschen bekommen und auch schon wieder verkauft. Ausverkauft können wir uns beim Bestand von über 500 Flaschen aber auch nicht bezeichnen.

St. Leonhard & St. Georrg  wie auch Rheinsberger sind übrigens auch  weiterhin verfügbar.

lauretana

 

 

Lauretana eingetroffen

Es ist ja nicht so, dass wir keine Ware bekommen, 15 Tausend Flaschen im Jahr müssen ja auch bei uns ankommen, aber die Versorgung mit dem Mineralwasser Lauretana (haben wir "nur" in Glas Mehrweg, dafür aber in  den Sorten "still" & "mild") ist dieses Sommer mal wieder sehr stockend. Wir haben nach längerer Lieferpause (mit nur kleinsten Teillieferungen), in der wir mehrfach fast ausverkauft waren  heute endlich mal wieder eine kleinen Vorrat von 1000 Flaschen beschaffen können.

lauretana

 

 

Regionale Frische! (2)

Dieses Jahr mit einigen Wochen Verspätung, weil das Frühjahr so kalt war, aber das Angebot der regionalen Frische explodiert geradezu!

Sieht das nicht wundervoll aus?

Die regionalen Bio-Gewächshäuser geben Tomaten und Gurken in großer Vielfalt her, die Gemüse-Äcker stehen in bester Ernte!

Bundmöhren, Rote Bete, Kohlrabi, Kohl, unterschiedlichste Zuchini und rote Bete, Bohnen, Fenchel und viele Kartoffeln!

So verstehen wir Regionalität und Frische!!

Die vielen frischen Kräuter und Salate sind hinter der Fotografin und da "verstecken" sich auch unser 10 qm Obst.

Und aus der Welt derzeit z.B. frische Feigen, Pfirsiche, Aprikosen und Nektarinen sowie z.B. eine breite Auswahl Zitrusfrüche wie auch Trauben.

 

Der Mangel an Arbeitskräften macht sich aber auch in unser Region bemerkbar. Einige Höfe mußten Ihr wirklich großes, vilefältiges Angebot zurückfahren, weil einfach die Zeit für eigentlich wundervolle Projekte (Käse unter Öl, Hofeigene Fruchzubereitungen) fehlt.

 

Joghurtkulturen

Viele Jahre mußten wir passen, weil es keine Joghurtkulturen zum Ansetzen von Joghurt mehr bei unseren Lieferanten gab. Seit April haben wir jetzt
Joghurtstarterkultur Vegan 3x5g
Joghurtstarterkultur Natur 3x5g
Joghurtstarterkultur Mild 3x5g
von Fairment im Sortiment.

Finden sich im Kühlregal zwischen Molkepulver und Hefewürfel.

Kreuzkümmel / Kumin eingetroffen

Breaking News:
Wir haben einige verkehrsfähige Karton erhalten!
Kreuzkümmel (auch Kumin bzw Cumin)) gemahlen wie auch ganz

Hier zu den Hintergründen:
Seit November 2019 leben wir nun schon ohne Kreuzkümmel. In den letzten 2-3 Jahren begann es, dass die Pyrrolizidinalkaloid-Werte so hoch gemessen wurden. Es gab bisher keine Ware, die die geplanten Grenzwerte ( 400 μg/kg) einhalten würde.
Kreuzkümmel war wegen der hohen Pyrrolizidinalkaloid-Werte (oft 10.000 mg/kg und mehr) nicht mehr als Monogewürz handelbar. Die durchgängig hohen PA-Werte lassen vermuten, dass es nicht nur Beikräuter sind, sondern die Pflanze selbst lernt, PA zu bilden. Uns wundert, dass das BfR nicht längst eine Forschung zu Kreuzkümmel angegangen ist. Inzwischen haben auch die viele andere Hersteller Kreuzkümmel aus dem Programm genommen. Im Klimawandel wird es vielleicht möglich sein, Kreuzkümmel weiter im Norden/ Osten anzubauen, das würde einige Jahre dauern.

Saaten eingetroffen!!

Die neuen Saaten (Gartensämereien) sind eingetroffen. Jetzt warten 150 Saaten darauf, im Garten eingeplant und eingesät zu werden. Von Asiasalat bis Zwiebel.

Dabei aber auch unterschiedliche Sorten Gründüngung und Bienenweide.

Auch Balkontomaten, Weizengras, Ostergras, Kresse und anderes für zu Hause.

Weiterlesen

Enten & Gänse sind da (Post 1)

Die Enten und Gänse sind eingetroffen, sortiert und den einzelnen KundInnen zugeordnet und können ab sofort abgeholt werden.

ABER Achtung: Flugenten & Puten erst morgen, Mittwoch ab ca Mittag.

Sie können nun nach freien Enten am Tresen fragen.

Hähnchenbrust & Hähnchenkeulen sind in großer Anzahl zum "freien" Verkauf vorrätig. Wenn es klappt, wie angekündigt, dann sind ab Mittwoch auch drei Gänse  erhältlich.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.